ESTA-Formular für die Reise in die Vereinigten Staaten

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, müssen Sie heutzutage nicht mehr zwangsläufig einen Visumsantrag stellen. Stattdessen benötigen Sie eine ESTA-Genehmigung, diese beantragen Sie mit einem Onlineformular. Damit Sie hierbei auf keine Schwierigkeiten stoßen und die Genehmigung schnell erhalten, begleiten wir Sie dabei und helfen Ihnen beim Ausfüllen dieses Formulars, indem wir Ihnen alle Fragen beantworten, die Sie sich vielleicht stellen.
Sie möchten wissen, was die ESTA-Genehmigung genau ist, die Sie für eine Reise in die USA benötigen?
Sie möchten wissen, wie viel das ESTA-Formular kostet, um die notwenigen Vorbereitungen für Ihre Reise zu treffen.
Auf unserer Website und dank unserer Hinweise erfahren Sie, wie Sie das deutsche ESTA-Formular richtig ausfüllen.
Was sind mögliche Gründe für die Ablehnung einer ESTA-Genehmigung, und welche alternativen Möglichkeiten gibt es.

Ich bin sehr zufrieden! Ich habe meine ESTA-Genehmigung für die Vereinigten Staaten sehr schnell erhalten. Ein großes Dankeschön für Ihre Professionalität!

ACKERMANN Raffael

Welche Informationen benötigen Sie, um das ESTA-Formular auszufüllen?

Das ESTA-Formular besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil müssen Sie alle Daten eingeben, die für die Identifizierung als Reisender notwendig sind. Dazu gehören Angaben zu Ihrer Identität und die Nummer Ihres Reisepasses. Beachten Sie, dass nicht alle Arten von Pässen bei diesem Antrag zugelassen sind.

Im zweiten Teil stellt man Ihnen eine Anzahl Fragen über die Gründe für Ihre Reise in die USA. Hier müssen Sie einfach so ehrlich wie möglich antworten.

Der dritte Teil des Formulars betrifft Informationen über Ihren Flug und Ihren Aufenthalt, zum Beispiel die Adresse, wo Sie sich aufhalten werden oder die Nummer des Fluges, den Sie gebucht haben. Dieser Teil ist optional.

Wo und wie füllen Sie den ESTA-Antrag aus?

Die amerikanischen Behörden stellen das Originalformular für den ESTA-Antrag in mehreren Sprachen zur Verfügung. Allerdings erhalten Sie darüber hinaus keine weiteren Informationen, was deutschen Staatsangehörigen Probleme bereiten kann. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen auf unserer Website neben dem Formular in deutscher Sprache Hilfestellungen an, wie Sie es richtig ausfüllen.

Beim Ausfüllen des Onlineformulars gilt es, mehrere Hinweise zu beachten. Erstens sollten Sie sich für diese Aufgabe ausreichend Zeit nehmen und die notwendigen Dokumente bereitlegen (in diesem Fall Ihren Reisepass).

Nehmen Sie sich Zeit, alle Fragen, aufmerksam zu lesen und Ihre Antworten nochmals zu überprüfen, bevor Sie den Antrag absenden. Denn ist dies einmal erfolgt, können Sie nur noch wenige Angaben ändern. Sobald Sie das Formular für Ihren ESTA-Antrag abgeschickt haben, müssen Sie nichts weiter tun. Innerhalb von 72 Stunden erhalten Sie per E-Mail eine Antwort, ob der Antrag angenommen oder abgelehnt wurde.

Wichtig: Estaformular.de ist eine unabhängige Website, die nicht den amerikanischen Behörden untersteht, die mit der Prüfung der ESTA-Anträge betraut sind. Sie übernimmt daher keinerlei Haftung im Fall von Rechtsstreitigkeiten.

An wen richtet sich das ESTA-Formular für Reisen in die Vereinigten Staaten?

Das Formular für eine ESTA-Reisegenehmigung wurde eingeführt, um bestimmten Reisenden die Vorbereitungen für die Einreise in die Vereinigten Staaten zu erleichtern. Zuvor waren diese verpflichtet, einen – oft langwierigen und lästigen – Visumsantrag zu stellen. Dank dem einfach im Internet auszufüllenden Fragebogen kann man nun innerhalb von maximal 72 Stunden die Reisegenehmigung erhalten. Doch nicht jeder ist berechtigt,das System für visumfreies Reisen nutzen. Um ein solches ESTA-Formular online ausfüllen zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Man muss einem der Mitgliedsländer des ESTA-Systems angehören: Das System für die Beantragung der Reisegenehmigung ESTA im Internet basiert auf einer Vereinbarung zwischen den Vereinigten Staaten und bestimmten Ländern, deren Gesetzgebung die geltenden amerikanischen Gesetze und Werte respektiert. Will man dieses Formular also nutzen, so muss man zwingend Staatsbürger eines dieser Länder sein. Das bedeutet, dass man dauerhaft in einem dieser Länder wohnen und einen entsprechenden Reisepass besitzen muss, der im entsprechenden Land ausgestellt wurde.
  2. Die Dauer der Reise darf einen bestimmten Zeitraum nicht überschreiten: Die Dauer des Aufenthalts in den Vereinigten Staaten ist ausschlaggebend dafür, ob man für die Reise in die USA das vereinfachte ESTA-Formular nutzen kann. Das System schreibt nämlich vor, dass der Aufenthalt auf amerikanischem Boden 90 Tage (also 3 Monate) nicht übersteigen darf.
  3. Der Grund für die Reise muss zulässig sein: Der Grund für den Aufenthalt in den Vereinigten Staaten unterliegt ebenfalls bestimmten Einschränkungen. Im Rahmen dieses Systems sind lediglich Urlaubsreisen, Reisen zu Freunden oder der Familie sowie Geschäftsreisen zulässig. Vor allem wenn Sie in den USA arbeiten möchten, können Sie die vereinfachte ESTA-Genehmigung nicht nutzen.
  4. Man muss einen gültigen Reisepass besitzen: ESTA ist keinesfalls ein Ersatz für einen gültigen Reisepass. Sie müssen also unbedingt einen elektronischen oder biometrischen Reisepass besitzen, der während Ihrer Reise in die Vereinigten Staaten gültig ist. Die ESTA-Genehmigung ist im Übrigen direkt mit Ihrer Reisepassnummer verknüpft,daher müssen Sie dieses Dokument während der Reise vorzeigen.

Wenn Sie nicht unter die Bestimmungen des ESTA-Systems fallen und dieses vereinfachte Onlineformular folglich nicht nutzen können, haben Sie immer noch die Möglichkeit, in einer amerikanischen Botschaft ein klassisches Visum zu beantragen.

Welche Vorteile bietet das Formular für den ESTA-Antrag auf unserer Website?

Generell bietet das Formular für die Beantragung der elektronischen Reisegenehmigung ESTA zahlreiche Vorteile gegenüber einem Visumsantrag, wobei die Hauptvorteile eine erhebliche Zeitersparnis und eine sehr schnelle Antwort sind. Dies erleichtert Ihnen die Reisevorbereitungen wesentlich.

Wenn Sie dabei eine Website wie die unsere nutzen, um dieses Formular auszufüllen, so bietet dies aber noch weitere Vorteile. Zum einen finden Sie ein Formular in deutscher Sprache vor, was Ihnen das Verständnis für die diversen Fragen, die Sie beantworten müssen, und damitfür die Abwicklung der Formalitäten erheblich erleichtert.

Zum anderen gibt es neben dem eigentlichen Formular auch noch ein ganzes Spektrum an Informationen und Unterstützung, für den Fall, dass noch Unklarheiten bezüglich ESTA ganz allgemein, über die Gültigkeit, über die Nutzung oder bei der Beantwortung der verschiedenen Fragen bestehen.

Wir haben uns bemüht, alle möglichen Probleme und Unklarheiten vorherzusehen, die bei der Planung einer Reise in die USA auftauchen können, und diese klar und präzise zu beantworten.

Wie lange können Sie Ihre ESTA-Genehmigung nutzen?

Wenn Sie das Antragsformular, das Sie auf unserer Website vorfinden, abgeschickt haben, erhalten Sie innerhalb einer Frist von maximal 72 Stunden eine Antwort der amerikanischen Behörden. Sie können die Genehmigung ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diese erhalten haben, während einer Dauer von zwei Jahren für Reisen in die Vereinigten Staaten nutzen, und zwar so oft Sie möchten.
Das Programm für visumfreies Reisen ESTA sieht nämlich für diese Reisegenehmigung eine Gültigkeit von zwei Jahren vor. Innerhalb dieser zwei Jahre muss man also bei einer erneuten Reise keine neue Genehmigung beantragen, sofern die Reise eine Dauer von 90 Tagen nicht überschreitet und man in den USA arbeiten möchte.

Die einzigen Ausnahmefälle, in denen Sie trotzdem einen neuen Antrag stellen und demnach das Formular erneut ausfüllen müssen, betreffen eine Änderung Ihres Familienstandes oder wichtiger Daten(beispielsweise Personalien, Adresse oder Reisepass). Von diesen Spezialfällen abgesehen, müssen Sie wirklich nichts unternehmen, wenn Sie während der zweijährigen Gültigkeit der ESTA-Genehmigung erneut in die USA reisen möchten. Die Genehmigung bleibt während dieser Zeit digital mit der Nummer Ihres Reisepasses verknüpft.

Sonderfälle für die Nutzung des Formulars für den ESTA-Antrag

Normalerweise füllt man das Formular für den ESTA-Antrag aus, wenn man einen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten plant. Allerdings muss man diese Formalität auch dann abwickeln, wenn man eine Reise plant, in deren Verlauf lediglich ein Transit oder ein Transfer in den USA geplant ist. Mit dem Formular, das wir Ihnen auf dieser Website anbieten, können Sie diesen Antrag genauso stellen wie für einen "normalen" Aufenthalt.

Denken Sie auch daran, dass Sie die Möglichkeit haben, einen ESTA-Gruppenantrag zu stellen, indem Sie gleichzeitig Mitreisende registrieren. Dafür müssen Sie beim Ausfüllen des Formulars lediglich angeben, dass es sich um einen Gruppenantrag handelt, und sicherstellen, dass Sie alle notwendigen Informationen über die Reisenden besitzen, die Sie begleiten werden. Angesichts der Tatsache, dass Sie für jede Person, die Sie registrieren, alle Fragen detailliert beantworten müssen, raten wir Ihnen, dies entweder in deren Anwesenheit zu tun oder wenn Sie zumindest die Möglichkeit haben, sie telefonisch zu erreichen. Sie benötigen selbstverständlich ebenfalls die entsprechenden Reisepassnummern.

Mit dem ESTA-Formular, das Sie auf unserer Website vorfinden, können Sie auch Ihre Genehmigung erneuern lassen, wenn diese abgelaufen ist oder wenn Sie Änderungen vornehmen müssen.